Hamsterrad-Liste als HTML

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hamsterrad-Liste als HTML

    Die Excel-Tabelle und die Grafiken sind ja ganz toll. Aber es gibt doch bestimmt auch viele Menschen, die sich nur für das Endergebnis, nämlich die Liste der Aktien mit ihren Punkten, interessieren. Wäre es nicht wünschenswert diese Liste hier auf der Seite im direkten Zugriff zu haben? Einfach als HTML-Tabelle. Oder gibt es sie schon und ich hab sie übersehen?

    Viele Grüße,
    Tom
  • Das gewünschte kann man auch direkt mit Excel 2010 umsetzen. Speichern unter, Dateityp auf .htm ändern, fertig.

    Wenn man nur bestimme Daten haben will, erstellt man ein neues Tabellenblatt und lässt sich dort die gewünschten Inhalte darstellen und anschließend wie oben beschrieben.

  • goccih schrieb:

    Ich will jetzt nicht zu viel versprechen, aber eventuell könnte ich ein Programm beisteuern, das die Daten (Name, ISIN, Punkte) aus der Excel zieht und daraus HTML macht. Würde das helfen?
    Wie drchrs korrekterweise schrieb, kann Excel Arbeitsmappen (oder Teile davon) auch als html speichern.

    Name, ISIN, Notiz und Bewertung lassen sich so leserlich exportieren:
    Ausschnitt.html

    Das gesamte Tabellenblatt aber nicht wirklich :rolleyes:
    Gesamt.html

    Nur die Gesamtpunktzahl als html bereitzustellen halte ich aber nur für bedingt sinnvoll, da hier die Timing Komponente nicht mehr ersichtlich ist (KGV / KBV Abweichung, KGV / KBV Abweichung nach Einbruch). Zumindest mir wären darüber hinaus auch die Dividendendaten wichtig.
    Ein bißchen tüfteln wird man also schon müssen :|
  • Ich denke so ein Tabellenblatt muss sich jeder selbst zusammenstellen. Dafür gibt es einfach zu viele Möglichkeiten. Ich schaue z.B. zuerst auf KGV-Abweichung, größter Ergebniseinbruch und Ausschüttungsquote. Jetzt habe ich mir einfach ein neues Tabellenblatt angelegt mit "=" verweise ich auf das Überschriftsfeld Wertpapier ENTER. Jetzt ziehe ich das Feld nach unten bis alle Wertpapiere dargestellt werden. Und so kann ich es mit jeder anderen Spalte auch machen, sodass ich mir im Handumdrehen meine eigene Übersicht gebaut habe. :)

  • Ich denke eine gute und aufwandsarme Möglichkeit zur Umsetzung gefunden zu haben :)

    1. Ich habe eine weitere Excelliste erstellt, welche nur einen Teil der Spalten des Originalbewertungssystems enthält
    2. Dieses Excelsheet holt sich mittels SVERWEIS die relevanten Daten aus dem Originalsheet
    3. Das weitere Sheet ist so eingestellt, daß es beim Speichern automatisch eine html Version erzeugt, welche auf dem Webserver abgelegt wird (dies ist möglich, da ich den Server mittels Webdav als Netzlaufwerk eingebunden habe)
    4. => Datei öffnen, speichern, und die neue html Version ist direkt online. Sie enthält ohne Pflegeaufwand die Daten des Originalsheets
    5. Die html Version liegt in einem eigenen Ordner auf dem Server, für den ich eine Subdomain angelegt habe. Da die Datei als index.html gespeichert wird, muß nur noch die Subdomain aufgerufen werden
    6. Die Subdomain habe ich als Pseudoforum angelegt, so daß sie direkt aus dem Forum aufgerufen werden kann


    Wie immer enthält die Liste die Punkte, die mir wichtig erschienen. Wer eine andere Sicht der Dinge wünscht, kann über die Filebase aber immer noch auf das richtige Aktienbewertungssystem zugreifen.